Klangschalen-Massage

                     
Was ist das?
 

Bei einer Klangschalen-Massage werden mehrere Klangschalen auf bzw. neben den bekleideten Körper gestellt und zum Klingen gebracht.

Du wirst sozusagen in Klängen gebadet. Dabei geht es darum, die Schalen so anzuspielen, dass ein großer vielfältiger Klangteppich entsteht.

 

Du wirst aus deinen Hörgewohnheiten herausgeführt und trittst in eine Klangwelt, in der das Denken zurücktritt und das Fühlen wieder wichtiger wird. In diesem Raum, ohne Bewertung und Konzepte, kann die Energie frei fließen. So ist es möglich Heilungsprozesse ganz natürlich zu aktivieren.

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Klang-Massage ist keine Therapie. Sie dient in erster Linie zur Ent-
spannung.
 
Sollten dabei starke oder unangenehme Emotionen auftauchen, so werde ich dich liebevoll darin begleiten und helfen, dass du wieder zu deiner Mitte gelangst.

© 2014 Gitta Gugumus. ALL RIGHTS RESERVED

  • w-facebook
  • Twitter Clean